Close
Type at least 1 character to search
Back to top

PIA PAULSEN WERBEAGENTUR

Storytelling – verstand vs. herz

Kennen Sie die Serie „Mad Men“? Kurz gesagt: Die Serie handelt von der Werbebranche in ihren Glanzzeiten zwischen den 50ern und 70er Jahren mit allen Höhen und Tiefen.
Don Draper – Creative Director ein großen Agentur in der Madison Avenue in NY ist u.a. für seine außergewöhnlichen kreativen Kampagnen bekannt.

Hier unser Lieblingsbeispiel:

https://www.youtube.com/watch?v=rq3n2sJ43Hg

­

Für alle, die keine Zeit (oder Lust) haben, das Video in Kürze:
Die Firma Kodak will einen tragbaren Diaprojektor vermarkten. Die Dias werden in eine Art „Rad“ eingelegt und dann abgespielt. Zugegeben: Richtig sexy ist das jetzt nicht.

In dem Pitch für Kodak schafft es Don Draper aber, auf beispiellose Weise, dieses technische „Rad“ so mit Emotionen und einer Geschichte zu füllen, dass ein emotionaler Bezug zu dem anfangs recht unspektakulären Produkt entsteht und am Ende offene Münder beim Kunden zurücklässt. Und hier kommen wir zum springenden Punkt des Storytellings: Den emotionalen Bezug zu einer Marke und einem Produkt schaffen.

Wir alle hören lieber emotionale und authentische Geschichten, als das schon tausendmal gehörte gleiche Werbeversprechen. Jetzt kaufen, jetzt gewinnen, jetzt, jetzt, jetzt… gääähn.

Wussten Sie, dass unser Superorgan – das Gehirn – bis zu sieben Regionen mit unterschiedlicher neuronaler Verarbeitung aktiviert, wenn es mit einer spannenden Story konfrontiert wird. Richtig, da geht’s richtig rund im Oberstübchen. Und wenn Sie das auch noch richtig gut machen heißt es: Herzlichen Glückwunsch, Sie sind mit Ihrer Marke nun drin im Gedächtnis Ihrer Kunden.

Unterschätzen Sie nicht die Macht der Geschichten

Storytelling ist in Kombination mit der richtigen Markenstrategie und den geeigneten Kanälen das mächtigste Werkzeug und umfasst alle Bereiche Ihrer Unternehmenskommunikation, vom Marketing bis hin zum Vertrieb.

Wir freuen uns auf Ihre Geschichte!

Post a Comment